Sondermeldung

Elterninfo 08042020 1

Elterninfo 08042020 2

Absage MDL Abschlusspruefungen

Notbetreuung

Elternbrief 1 Corona Seite 1

 

 

 

Elternbrief 1 Corona Seite 2

AKTUELLE INFORMATION (13.03.2020, 11:20 Uhr)

Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2:

Landesweiter Unterrichtsausfall und Kitaschließungen angeordnet – Notbetreuung für Beschäftigte der öffentlichen Daseinsvorsorge

An öffentlichen allgemein und berufsbildenden Schulen findet ab dem kommenden Montag (16.03.2020) kein Unterricht statt. Nach bisherigem Stand soll die Maßnahme bis zum 18.04.2020 gelten.

Für Beschäftige aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Medizin und öffentliche Sicherheit wie Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Feuerwehr und Katastrophenschutz, sowie zur Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge soll eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler bis maximal Schuljahrgang 8 in Schulen angeboten werden. Auch in Kindertagesstätten können Notgruppen gebildet werden. Diese Notbetreuung soll in kleinen Gruppen stattfinden und auf das notwendige Maß begrenzt werden.

Das Niedersächsische Kultusministerium hat außerdem angewiesen, dass sämtliche Schulfahrten ins In- und Ausland, Studienfahrten, Tagestouren, Schüleraustausche und der Besuch durch ausländische Besuchergruppen, die für den Zeitraum ab sofort bis zum Ende des laufenden Schuljahres geplant sind, von der Schulleitung abgesagt werden müssen. Zur Vermeidung oder Reduzierung von Stornierungskosten sollen Schulen zunächst versuchen, die Reise in einen Zeitraum nach den Sommerferien zu verschieben.

Weiter Informationen werden wir Ihnen über die Homepage der Schule geben, sobald auch wird entsprechende Weisungen aus der Landesschulbehörde bzw. dem Kultusministerium erhalten haben.

Mit freundlichen Grüßen

Bittigau, Oberschuldirektor

 

 

 

 

Ausbildungsplatzbörse 2019

26 September 2019

15. Speller Ausbildungsplatzbörse zeigte 150 Ausbildungsberufe bei 103 Ausstellern.

Die Ausbildungsplatzbörse der Samtgemeinde Spelle in den Räumen sowie im Außenbereich der Oberschule Spelle ist auch in seiner 15. Auflage sowohl bei den Schülerinnen und Schülern als auch bei den Gewerbetreibenden auf großes Interesse gestoßen. 103 örtliche und regionale Aussteller haben sich den Fragen der jungen Menschen gestellt.
Dabei standen rund 150 verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten u.a. aus dem handwerklichen, kaufmännischen, sozialen oder medizinischen Bereich zur Auswahl. Nach Aussage der Organisatoren Jugendpfleger Peter Vos, Erzieher Stefan Sommer sowie Schulsozialarbeiterin Sigrid Hellmanns hat sich die Ausbildungsplatzbörse in den vergangenen Jahren zur wohl emslandweit größten Informationsplattform entwickelt. Dieses wird auch an der starken Besucherzahl deutlich – viele Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse haben die Möglichkeit genutzt, häufig mit ihren Eltern, sich über Zukunftsperspektiven zu informieren. „Dieses Angebot ist nur möglich, weil Gewerbetreibende die Notwendigkeit einer gezielten Nachwuchsförderung erkannt haben. Es handelt sich hierbei um eine Win-Win-Situation für die Aussteller als auch für die Schülerinnen und Schülern, die die Möglichkeit haben, sich über ein vielseitiges Angebot der verschiedensten Möglichkeiten zu informieren“ dankte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf allen Beteiligten die zum Gelingen der Ausbildungsplatzbörse beigetragen haben. Oberschuldirektor Karsten Bittigau unterstrich die Bedeutung einer frühzeitigen Berufsorientierung. „Stellt viele Fragen, sucht den Kontakt zu Betrieben und informiert euch auch über bisher unbekannte Berufe, die zum Teil auch direkt vor der Haustür, in der Samtgemeinde Spelle, angeboten werden“, rief Bittigau den Schülerinnen und Schülern zu. Die zahlreiche Teilnahme der Betriebe zeigt deutlich, dass die Nachwuchsförderung in der Wirtschaft einen sehr hohen Stellenwert genießt. Sie bietet die Chance für Unternehmen, die zur Verfügung stehenden Berufe dem potenziellen Nachwuchs schmackhaft zu machen, um einem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Im kommenden Jahr findet die 16. Ausbildungsplatzbörse am Mittwoch, 16.September 2020, statt.
1437 Views
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. More details…